Donnerstag, 13. Januar 2011

Mit spirituellen Ritualen das Leben neu gestalten


Anna Cavelius

Kraftquelle Weiblichkeit

Verborgene Potenziale entfalten

Wie eine Pflanze braucht Spiritualität Nahrung und Unterstützung. Wir finden sie, indem wir uns wieder mit unserer ursprünglichen Kraftquelle verbinden. Sie eröffnet Wachstums- und Entwicklungswege in jeder weiblichen Lebensphase, sie versöhnt mit Vergangenem, schenkt Trost und Heilung und spendet Kraft. Wenn frau es schafft, sich mit ihrer weiblichen Kraftquelle zu verbinden, wird es ihr möglich, alle Facetten ihrer Persönlichkeit zu leben, bisher verborgene Potenziale zu entfalten und sich von einengenden Mustern zu befreien. Je nachdem, in welcher Lebenssituation sie sich gerade befindet, ob auf dem Weg ins Erwachsenen- und Berufsleben, ob in der Phase der Mutterschaft, der zweiten wichtigen Reifezeit – den Wechseljahren – oder im reiferen Alter: Das Erleben der ureigenen Spiritualität und die Verbindung mit der weiblichen Kraftquelle verleiht Stärke und Schutz.

Der Weg zu mehr Kraft

Anna Cavelius stellt in ihrem Buch »Kraftquelle Weiblichkeit« eine Vielzahl unterschiedlicher Übungen und Rituale vor, mit denen Frauen seit Urzeiten verankert sind. Diese allgemeinen Formen weiblicher Spiritualität haben sich im Laufe der Zeit entwickelt und wurden von weisen Frauen gepflegt und kultiviert. Sie entstanden zum Teil aus Naturbeobachtungen, zum Teil aus unterschiedlichen kulturellen Traditionen und sind eng mit den schöpferischen Kräften der Erde verbunden. Nicht zuletzt dank großer Heilerinnen und kluger Frauen hat sich das alte Wissen über die Zusammenhänge des Lebens, die feinstoff liche Welt, Kenntnisse über Heilkräuter, Heilsteine, Symbole und Farben erhalten.

Die Welt mit Mitgefühl und Lebensfreude bereichern

Aus diesem Wissensschatz lässt sich beliebig auswählen und feststellen, was im Moment guttut und was sich im Alltag unterbringen lässt. Dazu sei es notwendig, so Anna Cavelius, sich vertrauensvoll in die natürlichen Zyklen und Kraftfelder zu begeben. Auf diese Weise beginnt eine Reise der Erneueung, die die Selbstwahrnehmung fördert und lehrt, auf die eigenen Bedürfnisse zu achten und mehr Vertrauen in sich selbst zu gewinnen. Cavelius: »Wenn Sie sich mit den Quellen Ihres Selbst verbinden, entdecken Sie Ihre weibliche Identität und lernen, sich selbst zu lieben. Dabei entfalten und erweitern Sie Ihre weiblichen Kräfte, leben die Facetten Ihrer komplexen Persönlichkeit und bereichern die Welt mit Mitgefühl, Lebensfreude und Liebes fähigkeit. Schließlich gibt es nur einen Menschen auf der Welt, der bestimmen kann, wie Sie als Frau sind: Sie selbst.« So gelingt es jeder Frau, wieder in ihre Weiblichkeit – das Zentrum ihrer Kraft – zu kommen und zur »Weberin ihres Glücks« zu werden.


Renate Dorfner


Dateien:
Cavelius_2011-1.pdf524 K
Derzeit befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Tageskarte ziehen

Ziehen Sie eine Engelkarte !

Autor des Monats

Seminare und Veranstaltungen

Auch in 2017 veranstalten wir in Zusammenarbeit mit Momanda wieder zahlreiche Seminare mit unseren Autoren, wie Dr. Joe Dispenza, Tom Kenyon, Lee Carroll uvm. Weitere Informationen unter 

www.veranstaltungen.momanda.de